m

Mutter kam mit einem Arm voller Nelken aus dem Garten und winkte mich raus zu ihr. „Die Nelken mussten aus dem Beet aber für den Kompost sind sie wirklich zu schade!“ So setzten wir uns auf die schattige Bank hinterm Haus und sortierten die zerzausten Nelken. Wenn Mutter Tabula rasa im Garten macht, bleibt nichts ungeschoren, was ihr vors Messer kommt.

Hohe Nelken brauchen Stützen im Beet und viel Aufmerksamkeit

„Eigentlich mag ich keine Gartennelken. Die großen Sorten haben keine Standkraft und fallen ungestützt im Blumenbeet viel zu schnell um,“ schimpft Mutter weiter, „Kleine Federnelken oder Steingartennelken sind ja ganz nett aber selbst dort brauchen sie stets eine pflegende, ordnende und zupfende Hand. Außerdem wurde die rote Nelkenblüten als Logo von den Sozialisten politisch missbraucht. Dafür können die Blumen zwar nichts aber immer wenn ich Nelken sehe, muss ich an diese linken Socken denken.“


Von Kommunisten und Sozis missbraucht

Mutter ließ keinen Zweifel daran, wie sie zu den Nelken stand und doch tat sie mir die Freude, und säte einige ins Blumenbeet. Dort standen sie wackelig auf ihren viel zu dünnen Stielen und als sie schließlich blühten, war auch schon der Zeitpunkt für den Vasenschnitt gekommen. Der Nelkenstrauß in der breiten Glasvase machte mir tagelang mächtig viel Spaß und was daran das Beste war: Sie rochen intensiv nach bayerischem Schweinebraten. Wirklich sonderbar.

Seit diesem denkwürdigen Nachmittag mit meiner Mutter auf der Gartenbank gibt’s in meinem Garten tatsächlich nur noch kräftige Bartnelken, duftende Steingartennelken, Heidenelken und genügsame Grasnelken.

Blumen, die nicht von alleine aufrecht stehen können, brauche ich nun wirklich nicht in meinem Garten. Aber vielleicht haben die Sozis genau deswegen Nelken für ihr Logo ausgesucht. Oder ist das etwa zu böse gedacht?

Im Grasnelkenwald

Blumenbild Im Grasnelkenwald

Weitere Blumenbilder mit Nelken


Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This