m

Sweet Pretty wird auch unter den Namen Meiguimov, Pink Sakurina, The Charlatan vertrieben. Sie wurde von ihrem Züchter Alain Meilland 2006 in Frankreich erstmal als Astronomia vorgestellt.

Sweet Pretty gehört zu den französischen Rosen, die es warm und sonnig lieben. Ansonsten ist sie mehr von der unkomplizierten Sorte. Sie wächst eher langsam und bleibt doch recht klein. Eine Beetrose für den Vordergrund eines gemischten Stauden und Rosenbeets.


[button link="Rosenbild, Sweet Pretty, einfache Rose, Rosa, Meilland, zart, Weiß, Rosa, Rosengarten, Leinwandbild, " color="silver" newwindow="yes"] Zur Rosenbilder-Kollektion[/button]


1 comment

  1. 07.06.2011 at 18:06 Rolf

    Ob sie „sweet“ ist, weiß ich nicht, „bretty“ ist sie auf jeden Fall.
    Liebe Grüße Fiona,
    Rolf

Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This