m

Bei Altdorf / Hagenhausen liegt dieses Bio-Kornfeld. Diese beiden Klatschmohnblüten sind nur der Anfang. Aus dem ganzen Feld spitzten rote, blaue und weiße Blüten hervor. Erinnerung an früher, als alle Kornfelder fröhlich bunten Blumenwiesen glichen.

Ein Kornfeld, so bunt und lebendig wie in alten Zeiten

Wir sind auf dem Weg zum Rosenzüchter und fahren zwanzig Kilometer über Land. Das muss so sein, nicht nur weil’s einfach schöner ist, hier in Franken über die Dörfer zu fahren, als über die Autobahn, sondern auch kürzer und erlebnisreicher. Schon alleine wenn man aus dem langen Waldstück herauskommt und unverhofft ein Kornfeld erblickt, wie es früher kaum schöner gewesen sein kann: Mohn, Kornblumen und Kamille wachsen und blühen einträchtig neben dem Getreide und malen zusammen ein wunderschönes Landschaftsbild.


Sehen und anhalten sind der erste Impuls, staunen und fotografieren, der zweite. Dem Sohn brauche ich gar nicht lange was zu erklären, er ist von diesem Idyll so begeistert wie ich und fotografiert es mit gleicher Leidenschaft. Wie schön, dass auch das zarte Pflänzchen „Leidenschaft und Begeisterung für die Schönheit der Natur“ in seinen Genen weiter wächst.

Weitere Landschaftsbilder aus Franken


Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This