m

Taglilie French Lingerie zieht alle Blicke auf sich. Ihr Rüschenkleid ist in einem Rosa, das an französische Reizwäsche erinnert. Ach was denkt sich bloß der Züchter dabei?

Taglilie French Lingerie macht ihrem Namen alle Ehre

Es ist schon einige Jahre her, dass Taglilie French Lingerie in meinen Garten kam. Der Händler kündigte sie groß als besondere Hemerocallis in Bonbonfarben an und da konnte ich nicht widerstehen. Sie kam und wuchs so prächtig heran, dass ich sie inzwischen schon mehrfach teilen und an andere Stelle in den Garten setzen konnte. Auch Gartenfreunde habe ich mit ihr bedacht.


Taglilien sind dankbare Stauden für Gartenanfänger

Die meisten Taglilien wachsen meist völlig problemlos und in jedem normalen Gartenboden. Früher sah man im Sommer oft nur hohe orange-braune Taglilien an den Gartenzäunen. Inzwischen gibt es wohl einen Hype um die schönsten Taglilien-Züchtungen. In Amerika werden jedes Jahr unzählige neue Sorten getauft. Das liegt an der Vermehrungsfreude dieser Pflanzen. Sie lassen sich ganz leicht mit einander kreuzen. Wie die Blüten der neuen Sämlinge schließlich blühen, weiß man natürlich erst nach ein, zwei, drei Jahren. Dennoch werden manche neuen Züchtungen zu horrenden Preisen verkauft. Das Risiko, dass exakt diese Jungpflanze am Ende gar nicht oder ganz anders als erwartet blüht, ist enorm.

Mein Tipp für alle, die Taglilien erstmals in den Garten holen wollen: Fangen Sie mit gesunden, wüchsigen, nicht zu hohen Pflanzen an. Besuchen Sie im Juli eine gute Staudengärtnerei und lassen Sie sich an Ort und Stelle von den blühenden Taglilien verführen. Auch wenn sie im Topf und mit einem einzigen Fächer erst einmal bescheiden aussehen: Taglilien wachsen schnell zu dichten Horsten heran. Alles weitere über die Pflege der Stauden erfahren Sie auch in meinem Gartenblog.

Weitere Blumenbilder mit Taglilien


Und was sagen Sie dazu?

Pin It on Pinterest

Share This
Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.