m

Endlich Frühling in Sicht. Ein zarter Crocus macht den Anfang und die anderen folgen Schlag auf Schlag. Am schönsten sind für mich Krokusse in sanften Pastells. Ihre gelben und violetten Blüten  harmonieren perfekt.

Crocus im Garten

Wer Krokusse liebt, der sollte im Garten nicht mit ihnen sparen. Manche Sorten, wie der zweifarbige Elfenkrokus, eignen sich zum Verwildern und werden mehr von Jahr zu Jahr. Andere Krokus-Sorten, besonders die großblumigen Krokus-Hybriden zieren sich ein wenig und wünschen sich ein ungestörtes ruhiges, sonniges Plätzchen. Setzen Sie die Zwiebelchen am besten am Gartenweg entlang oder erhöht in einen Blumenkübel, so dass die winzigen Blumen schön zur Geltung kommen und nicht irgendwo im Dickicht unter dem Laub des letztes Jahres untergehen. Es lohnt sich.


Weitere Blumenbilder mit Crocus & Co

 


Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This