m

Was bin ich froh, dass ich letztes Jahr um Ostern herum und damit quasi in letzter Minute die prächtigen Pfingstrosen aus Mutters Garten versetzt und damit gerettet habe. Und hätte ich geahnt, dass die neuen Besitzer den einst so schönen Blumengarten mit einem Bagger zuleibe rücken, hätte ich vermutlich noch viel mehr Stauden vor dem Untergang gerettet. So aber musste ich letzten Sommer zusehen, wie Stauden und Gehölze herausgerissen und an ihrer Stelle langweilige Thujen kamen. Grauenhaft! Selbst Mutters Baumpfingstrose vor der kleinen Terrasse musste einer Thuja weichen – verstehe das wer will. Immerhin diese schöne Baum-Pfingstrose und zwei weitere konnte ich in letzter Sekunde vor dem Bagger retten.

Pfingstrose am Hang

Pfingstrosen vor Taglilien und Lavendel

Auch eine Bauern-Pfingstrose lässt sich verpflanzen

Eine üppige violette Bauernpfingstrose ohne Name kam in drei Teilstücken ins Westbeet und in den Schrebergarten der Tochter. Alle drei Bauern-Pfingstrosen haben klaglos noch im gleichen Jahr geblüht, geradeso als hätten sie das Ausgraben überhaupt nicht bemerkt.


Pfingstrose „Fiona“(!) fand dagegen in meinem Garten einen prominenten Platz im unteren Drittel des Hangbeetes, nahe der Gartentreppe. Den ganzen Tag Sonne und dazu ein durchlässiger Boden sind die Basis für gesunde und üppig blühende Pfingstrosen. Organischer Dünger im Frühling und vorsichtiges Fernhalten von Beikräutern rund um den sehr hoch liegenden Wurzelstock sind ebenfalls wichtig für üppige Blütenpracht.

Nur Mut. Pfingstrosen zu versetzen ist besser als sie zu entsorgen.

Andererseits ist eine Bauern-Pfingstrose wesentlich robuster als manche Gartenbücher schreiben. So verträgt sie das Umsetzen durchaus, sogar im späten Frühling. Wie Sie an diesem Beispiel sehen, blühen Pfingstrosen nach dem Verpflanzen (manchmal) sogar noch im gleichen Jahr. Eine neue Regel will ich damit nicht aufstellen, sondern lediglich Angst nehmen. Wenn es sein muss, dann überleben Bauern-Pfingstrosen spätes Umpflanzen durchaus – jedenfalls eher als Bagger und unwissende Gartenneulinge.

Pfingstrosen im Hangbeet

Pfingstrosen, weißer & blauer Lein sowie Polsterpflanzen entlang einer Gartentreppe

Weitere Blumenbilder mit Pfingstrosen

 


Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This