m

Diese goldenen Dahlien sind ein leuchtendes Beispiel für die Wirksamkeit der Farbtherapie. Schon Goethe beschäftigte sich mit der Wirkung von Farben auf die menschliche Psyche. Andere nahmen sich des Themas noch intensiver an. Allen voran Vicky Wall, Rose Maria Pütz, Temeuga Koepke-Stanev und Darius Dinshah. Sie alle sind davon überzeugt, dass schon der Anblick bestimmter Farben Menschen beeinflussen kann. Positiv wie negativ. Das gilt insbesondere für goldgelbe Blumenbilder wie dieses Dahlienbild.

Was goldgelbe Blumenbilder für die Psyche tun.

Gelb tut der Seele gut und macht Mutlose oder Winterblues Geplagte munter? Vielleicht. Fest steht: Orange und/oder das hellere Goldgelb beleben und heben die Stimmung ungemein. Das gilt auch schon für leuchtend goldgelbe Dahlien im Garten. Viel mehr jedoch für goldgelbe Blumenbilder. Denn während im Garten die Dahlien mit dem ersten Frost vorbei sind, bleibt und wirkt das Blumenbild für Monate und Jahre. Es ist, betrachten wir es genau, eine im Alltag integrierte Farbtherapie, die Sie ganz nebenbei auf sich wirken lassen können – ohne dabei Nebenwirkungen befürchten zu müssen. Ich halte das ja für eine sehr gute Option für alle, die schon bei den ersten grauen Tagen des Herbstes unter Winterblues leiden. Für lange Spaziergänge an der frischen Luft hat ja auch nicht jeder stets genügend Zeit und Muße.


Farbtherapie für den Hausgebrauch vs. echte Psychotherapie

Winterblues sind das Eine. Depressionen das Andere. Damit ist wirklich nicht zu spaßen. Betroffene fühlen sich oft unverstanden, wenn das Thema Depressionen zur Sprache kommt. Mit einem einfachen „Nimm dich doch zusammen“ ist es bei ihnen leider nicht getan. Vermutlich auch nicht mit einem goldgelben Blumenbild. Aber ein Versuch macht klug, zumal Nebenwirkungen ja wirklich nicht zu befürchten sind. Wenn das alles nicht hilft, dann gehen Sie besser zu einem richtigen Therapeuten. Ja, auch das ist kein einfacher Weg, aber das ist wieder ein ganz anderes Thema. Es würde mich aber wirklich nicht wundern, kämen Sie über diesen Umweg am Ende doch wieder zu einem therapeutisch angeleiteten Umgang mit bestimmten Farben (Gelb!), viel Bewegung an der frischen Luft und einer kreativen Beschäftigung mit den wirklich schönen Dingen des Lebens. Denn genau das macht Leben echt lebenswert. Oder was meinen Sie dazu?

Weitere goldgelbe Blumenbilder 


1 comment

  1. Pingback: Frühes Ostergeläut - Mein Blumenbild des Tages

Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This