Verblüht, nicht vergessen

Was blüht gerade in meinem Blumengarten in Franken? Ich lade Sie zu einem Spaziergang durch mein kleinen Garten ein. Oder suchen Sie verständlich geschriebene Tipps zur Pflege von Gartenblumen, Stauden und Rosen? Dann sind Sie hier genau richtig. Lassen Sie sich einfach inspirieren. 

Träumen von weißen Levkojen

Weiße Levkojen erzählen einen Sommertraum und dies mitten im Winter. So prachtvolle Schnittblumen gibt es allerdings nur beim Floristen. Levkojen sind nämlich Sommerblumen, die im Garten nicht immer das tun, was die Gärtnerin sich von ihnen erhofft.

mehr lesen

Afrikanische Blauflügelchen

Das Afrikanische Blauflügelchen ist eine völlig unkomplizierte Kübelpflanze, die im Sommer sonnige Terrassen bevorzugt und im Winter mit einem Platz im dunklen, kühlen Winterquartier zufrieden ist. Erfahren Sie Wissenswertes über die Pflege des hübschen Blauflügelchens.

mehr lesen

Cymbidium-Orchidee

Die Cymbidiium-Orchidee stammt aus dem Himalaya-Region und mag es kühl & hell. Kein Grund, auf die hübschen Blüten im Wohnzimmer zu verzichten. So geht’s

mehr lesen

Strelitzie, eine paradiesische Schönheit

Wer echte Strelitzien-Blüten im Haus erleben will, muss viel Geduld mitbringen. Strelitzien brauchen Jahre, um groß zu werden und um Blüten anzusetzen. Sieben Jahre musste ich auf dieses Ereignis warten. Dennoch zähle ich die Paradiesvogelblume zu den pflegeleichten Kübelpflanzen für Haus und Terrasse.

mehr lesen

Weiße Orchidee

Edle Orchideen und andere empfindliche Topfpflanzen vertragen keine Kälte. Selbst der kurze Weg zwischen Blumenladen, Kofferraum und zu Hause kann schon das Aus für empfindliche Pflanzen bedeuten. Gut, wenn Sie diesen Trick kennen und beizeiten daran denken.

mehr lesen

Mein Blumengarten im Frühsommer

Pin It on Pinterest

Share This