Verblüht, nicht vergessen

Was blüht gerade in meinem Blumengarten in Franken? Ich lade Sie zu einem Spaziergang durch mein kleinen Garten ein. Oder suchen Sie verständlich geschriebene Tipps zur Pflege von Gartenblumen, Stauden und Rosen? Dann sind Sie hier genau richtig. Lassen Sie sich einfach inspirieren. 

Rose Weg der Sinne, eine neue Rosenliebe

Nach vier Jahren wird es Zeit, meine neue Rosenliebe vorzustellen. Rose Weg der Sinne hat nämlich den Praxistest in meinem Garten mit Bravour bestanden. Über die besonderen Qualitäten der sehenswerten jungen ADR-Rose und warum es sich lohnt, ein Plätzchen für Weg der Sinne auch in Ihrem Garten zu finden.

mehr lesen

Mauerblümchen Erigeron

Auf meiner Gartenmauer aus Betonpflanzsteinen ist viel Platz für kleine Polsterpflanzen, Sedum und andere Hungerkünstler. Zu denen gehören auch dieses entzückenden Mauerblümchen. Oben auf der Mauer sind sie kleine Königinnen, denen die Welt zu Füßen liegt. Alles eine Frage der Perspektive.

mehr lesen

Lieblingsnarzissen im Frühlingsgarten

Nicht jede Osterglocke hat das Zeug zur Lieblingsnarzisse. Was manche Narzissen so besonders und begehrenswert macht und von welchen Osterglocken ich in Zukunft meine Finger lassen werde. Aus guten Gründen. Sollen die Blumenzwiebelzüchter doch mal ihre Aufgabe richtig machen, statt nur auf pompöse, monströse, ach so schwere Blüten zu setzen.

mehr lesen

Mein Blumengarten im Frühsommer

Pin It on Pinterest

Share This