Darauf wartet das ganze Dorf: Das große bunte Tulpenbeet blüht auf und bietet täglich neue Blüten.

Manche mögen es kunterbunt. Im großen Tulpenbeet am Hang tummeln sich ganz unterschiedliche Tulpen – aus Gründen. Weil nämlich beim Pflanzen der Sommerblumen immer wieder aus Versehen Tulpenzwiebeln verletzt werden, fülle ich im Herbst die vermeintlichen Lücken mit frischen Tulpenzwiebeln auf. Und natürlich habe ich bis dahin längst vergessen, welche Tulpe in welcher Farbe wo steht. So wird das Tulpenbeet immer bunter und es blüht zudem wochenlang. Dabei stört es auch nicht, dass gefüllte neben einfachen Tulpen stehen oder elegante hohe Tulpen neben Wildtulpen. Dazwischen tummeln sich unzählige Traubenhyazinthen und geben den bunten Treiben der Tulpen einen tiefgründigen dunkelblauen Hintergrund. Auch das ist ein wichtiger Aspekt in der Blumenfotografie.

Fiona Amann

Fiona Amann ist Texterin & Blumenfotografin und gärtnert leidenschaftlich gerne. Auf "Mein Blumenbild des Tages" bloggt sie über ihren Blumengarten, gibt Pflege- und Gartentipps und porträtiert besonders schöne Blumen - in Wort und Bild.
Der Blumenbote

Der Blumenbote

... bringt Ihnen in unregelmäßigen Abständen Blumenporträts in Wort & Bild, Blumenbilder und Gartentipps aus meinem Blumengarten.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This