Mein frischer Tulpenstrauß ist die reinste Vorfreude auf den kommenden Frühling.

Mitte Januar und die Zeit, bis hierzulande die ersten Tulpen blühen, ist noch lang. In Holland ist das offensichtlich ganz anders. Schon seit einer Woche gibt es beim Discounter frische Tulpen zum kleinsten Preis. Deswegen schenke ich mir heute je einen pinken und weißen Tulpenstrauß. So sieht mein Schreibtisch gleich ganz anders aus. So einladend, üppig und schon richtig frühlingsfrisch.

Geteilter Tulpenstrauß sorgt für mehr Frühling im ganzen Haus.

Letztes Jahr um diese Zeit hat sich Muttern noch mit mir gefreut über diese ersten Frühlingsboten. Und damit überall etwas von diesem Zauber war, bestückte sie gleich in mehrere Vasen mit ihren Tulpen. Wohin das Auge auch schaut soll Frühling sein, war ihre Devise. Wie recht sie damit doch hatte.

Weitere Blumenbilder mit freigestellten Tulpen

Vorfreude mit einem Tulpenstrauß | Reinste Vorfreude auf den kommenden Frühling: Ein pink-weißer Tulpenstrauß, freigestellt auf Weiß.

Fiona Amann

Fiona Amann ist Texterin & Blumenfotografin und gärtnert leidenschaftlich gerne. Auf "Mein Blumenbild des Tages" bloggt sie über ihren Blumengarten, gibt Pflege- und Gartentipps und porträtiert besonders schöne Blumen - in Wort und Bild.

Pin It on Pinterest

Share This