Angespornte Rose Akelei

Angespornte Rose Akelei

Im Frühling ist der hohe Zeit der Akeleien. In allen Farben tauchen sie überall im Garten auf. Die wilden Blauen sind besonders erfindungsreich, neue Plätze zum Wachsen und Gedeihen zu finden. Vergraben sich gerne mal in der Hecke, dort wo man sie nie wieder raus bekommt.

Die Zwei. Rote Schachbrettblumen.

Die Zwei. Rote Schachbrettblumen.

So hübsch diese Schachbrettblumen auch sind, so giftig sind sie auch. Früher wuchsen sie überall dort, wo Flüsse und Bäche regelmäßig über die Ufer treten, in sumpfigen Gebieten und auf feuchten Wiesen. Das Trockenlegen dieser Flächen führte dazu, dass...
Zarte Schachbrettblumen

Zarte Schachbrettblumen

Sie entdeckt man im Garten oft erst auf den zweiten Blick. Haben Sie die Schachbrettblume entdeckt, sind Sie mit Sicherheit entzückt. Auffallend auf den ersten Blick ist natürlich das Schachbrettmuster der Blüte. Sie gab der Frühlingsbote ihren Namen. Ihr zweiter Name...
Zartrosa Ranunkelblüte

Zartrosa Ranunkelblüte

Es gibt Blumen, die wollen mir nicht im Garten gelingen. Ranunkeln gehören dazu. Egal was ich anstelle, egal ob ich die Knollen vor dem Pflanzen in Wasser einlege oder nicht: bislang ist noch keine einzige dieser Hahnenfußgewächse gekommen. Ich habe es irgendwann...
Gerüschtes Primelchen

Gerüschtes Primelchen

Kaum ist Weihnachten vorbei, ist Frühling angesagt. Zumindest in Gärtnereien und bei Floristen. In den Gewächshäusern reihen sich derzeit Primeln in allen Farben und das Violette musste einfach mit. Mich erinnern Farbe und gewellte Blütenblätter an Rüschenkleider von...
Frühling lässt sein blaues Band

Frühling lässt sein blaues Band

Ende März scheint der Garten ein einziges Meer aus blauen Blüten zu sein. Tausende Traubenhyazinthen haben sich durch ihr dichtes Grün gezwängt. Die Blätter erscheinen schon im Spätsommer des Vorjahres und je älter die Bestände sind, desto undurchdringlicher ist...

Pin It on Pinterest