m

Blaue Frühlingsblumen beginnen den Frühlingtanz

Frühling ist die Zeit der blauen Blumen. Überall im Garten sprießen jetzt Schneestolz und andere Zwiebelpflanzen. Es sind entzückende kleine Blumen, die überall fröhlich unter der Hecke und unter den Strauchrosen hervor gucken. Sie gehören mit zu den ersten Blüten überhaupt im Garten und sind deswegen wertvoll für Bienen und andere Insekten, die nach dem langen Winter hungrig und auf Futtersuche sind.

Das Leuchten der Narzissen

Der Winter ist ausgefallen und der Frühling ist seit Wochen schon sehr sommerlich. Dieses Jahr müssen sich die Frühlingsblumen beeilen, um nicht von heranwachsenden Stauden und Rosen zunächst bedrängt und dann überholt zu werden. Wie gut, dass die meisten Narzissen bei mir in den Beeten hinter dem Haus stehen. Dort ist es nicht ganz so heiß wie vorne […]

Frühes Frühlingserwachen

Winter? Wer braucht schon Winter, wenn er so früh im Jahr Frühlingserwachen haben kann. Als gärtnernde Blumenfotografin scharre ich ohnehin schon lange mit den Hufen und freue mich über (fast) jedes Grün, das aus den Beeten blitzt. Noch größer ist die Freude allerdings über all die Frühblüher, die jetzt bereits bunte Tupfen in den Garten setzen. […]

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest