m

Paeonien-Mohn

Vor vielen Jahren säte ich eine Tüte Paeonienmohn im Garten aus. Seither erscheint dieser ungewöhnliche gefüllte rosa Mohn jedes Jahr von ganz alleine an allen möglichen und unmöglichen Stellen im Garten. Ich lasse ihn gewähren, solange er nicht stört. Die Freude über die puscheligen pinken Blüten währt zwar nur kurz, dafür muss man jedoch auch nichts zur Pflege dieses einjährigen Mohns tun – außer den Anblick zu genießen.

Lieblingstulpen

Lieblingstulpen dürfen gerne länger im Garten bleiben und bekommen deswegen auch ein bisschen mehr Zuwendung als andere Zwiebelgewächse.

Ballerina wagt den Feuertanz

Keine Angst vor Orange. Diese Tulpen bringen mit ihren leuchtenden Farben ein ganzes Beet zum Vibrieren. Erst recht wenn ihnen Dreamteam-Partner Purple Dream zur Seite steht.

Des Kaisers Krone

Vertreiben Kaiserkronen Wühlmäuse? Das ist sicher uraltes Gärtnerlatein! Dass Sie Wühlmäuse trotzdem ganz einfach aus dem Garten vertreiben können, hätten Sie so vermutlich nicht erwartet.

Flatterhafter Schlafmohn

Psst … auch dieses Jahr wachsen wieder dutzende verbotene Mohnblumen in meinem Garten. Rund um den Kompost stehen sie besonders gerne. Aber auch in den Blumenbeeten rund ums Haus tummeln sich die hübschen Naturburschen mit ihren rosa und violetten Blüten. Ihre Vielfalt ist enorm. Manchmal entdecke ich winzige, blühende Schlafmohnblumen, die kaum höher als zwanzig Zentimeter sind. […]

Rosengrüße aus dem Garten

Im Sommer frühmorgens durch den Garten zu spazieren, ist wie der Besuch in einer Parfümerie. Die süßesten Rosendüfte liegen in der Luft. Mal duftet es zitronig, mal süß, mal nach Moschus, dem Duft vieler alter Rosen. Hinzu gesellt sich Kräuterduft: Thymian, Lavendel, Zitronenmelisse, Zierlauch und Minze reagieren mit dem Ausstoß ätherischer Öle auf die kleinste Berührung. […]

Rote Tulpen vor Frühlingsgelb

Rote Tulpen strahlen vor dem gelben Hintergrund noch mal so schön. Frühling im Sauseschritt Von März bis Mai ist Tulpensaison. Normalerweise. Dieses Jahr begann das Fest der Farben mit den ersten Wildtulpen bereits im Februar. Jetzt, Ende April leuchten bereits späte lilienblütige und gefüllte Tulpen am Sonnenhang. Mittendrin Triumpf-Tulpen im schönsten Zinnoberrot vor einer Gruppe gelber Tulpen im Hintergrund. […]

Tulpen im Morgenlicht

Senile Bettflucht kannte ich früher nur vom Hörensagen. Jetzt erwische ich mich immer öfter dabei, schon sehr früh morgens aufzustehen. Freiwillig! Kein Schulkind oder Job zwingt mich dazu. Doch wenn ich um sechs Uhr (oder früher!) draußen die Vögel singen höre und sehe, die Sonne durch die Ritzen der Rollläden blitzen, dann treibt es mich […]

Frühes Frühlingserwachen

Winter? Wer braucht schon Winter, wenn er so früh im Jahr Frühlingserwachen haben kann. Als gärtnernde Blumenfotografin scharre ich ohnehin schon lange mit den Hufen und freue mich über (fast) jedes Grün, das aus den Beeten blitzt. Noch größer ist die Freude allerdings über all die Frühblüher, die jetzt bereits bunte Tupfen in den Garten setzen. […]

Frühlingsgarten mit Tulpen in Pastellfarben

Ja, ich liebe Pastellfarben. Auch und gerade Tulpen stehen sanfte Farben und ich bin froh, dass im Garten hin und wieder doch so zarte Kombinationen entstehen. Von echter Planung kann leider nicht die Rede sein. Dazu müsste ich jedes Jahr strategisch vorgehen: Tulpen nach der Blüte ausgraben, farblich sortiert im Kübel noch eine Weile kultivieren und […]

Rote Tulpen im Frühlingsgarten

O, wie ich mich schon darauf freue: Die Tulpen blühen im Garten und ihnen zu Füßen wabert ein Meer aus blauen Traubenhyazinthen. Die Luft ist mild, die Vögel zwitschern und das Leben findet wieder draußen statt. Nur noch acht Wochen, dann ist es wieder so weit. Was haben wir es doch gut. Im Gegensatz zu […]

Zinnobergelbe Tulpen im bunten Frühlingsgarten

Ein Frühlingsgarten ohne Tulpen? Geht nicht! Allerdings habe ich es auch noch nie geschafft, ein ganzes Tulpenbeet nur in ein oder zwei bestimmten Farben zu gestalten. In einem Garten, in dem Tulpen nach der Blüte einfach stehenbleiben und langsam verwelken dürfen, werden die Bestände im Herbst immer nur ergänzt und das auch nur, weil ich sonst […]

Pin It on Pinterest

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.