m

Paeonien-Mohn

Vor vielen Jahren säte ich eine Tüte Paeonienmohn im Garten aus. Seither erscheint dieser ungewöhnliche gefüllte rosa Mohn jedes Jahr von ganz alleine an allen möglichen und unmöglichen Stellen im Garten. Ich lasse ihn gewähren, solange er nicht stört. Die Freude über die puscheligen pinken Blüten währt zwar nur kurz, dafür muss man jedoch auch nichts zur Pflege dieses einjährigen Mohns tun – außer den Anblick zu genießen.

Wilder Schlafmohn

Wilder Schlafmohn ist immer für eine Überraschung gut: Wuchshöhe, Blütenfarbe & Form lassen sich nicht vorbestimmen und sind jedes Jahr anders. Doch das ist mir herzlich egal: Schließlich ist jeder Mohn wunderschön.

Wilder Schlafmohn

Keine Angst vor Schlafmohn, er macht ohnehin was er will und nach wenigen blütenreichen Tagen ist der Zauber auch schon wieder vorbei. Ein denkbar kurzes Gartenvergnügen – aber schön.

Flatterhafter Schlafmohn

Psst … auch dieses Jahr wachsen wieder dutzende verbotene Mohnblumen in meinem Garten. Rund um den Kompost stehen sie besonders gerne. Aber auch in den Blumenbeeten rund ums Haus tummeln sich die hübschen Naturburschen mit ihren rosa und violetten Blüten. Ihre Vielfalt ist enorm. Manchmal entdecke ich winzige, blühende Schlafmohnblumen, die kaum höher als zwanzig Zentimeter sind. […]

Pinker Mohn im Garten

In meinem Garten der Reihe nach Mohnblumen in allen Farben und Formen. Gefüllter Paeonien-Mohn gehört auch dazu. Die schweren Blüten schweben wie Cheerledertuffs auf hohen Stielen und stehlen jeder anderen Blumen die Show. Aber immer nur für einen einzigen Tag, dann ist es auch mit ihrer Schönheit aus und vorbei.

Paeonien-Mohn II

Paeonienmohn heißt so, weil die gefüllten Blüten an Pfingstrosen erinnern. Ein Spielart der Natur und im Garten sehr wandlungsfreudig. Denn der Nachwachs, der aus einer Mohnkapsel am Ende der Saison kommt, ähnelt nicht unbedingt den Eltern. So breiten sich mit den Jahren höchst unterschiedliche Mohnblumen in den Beeten aus. Sozusagen Bio-Unterricht im Garten.

Pink Poppy

Skimützen-Bommel? Cheerleader-Pom? Von wegen. Das hier ist eine Mohnblüte. Eine pinke paeonienartige Mohnblüte, um genau zu sein. Eine Spielart unter den Schlafmohnarten und überaus hübsch anzusehen. Dazu vermehrungsfreudig wie alle Mohnblumen. Was zur Folge hat, dass jedes Jahr neue und faszinierend andere Mohnblumen im Garten wachsen, ohne Dazutun der Gärtnerin. Im Gegenteil. Mohn mag es […]

Klatschmohn bei Sonnenuntergang

Klatschmohn ist faszinierend. Die einzelne Blüte hält meist nur einen einzigen Tag und wenn dann spätnachmittags die Sonne tief am Himmel steht, beginnt er zu glühen. Danach genügt nur ein Wimperschlag und der Klatschmohn lässt seine Hüllen vollends fallen. Zurück bleibt eine Kapsel mit tausenden Samen für die nächste Klatschmohngeneration.

Der Mohn ist aufgegangen

Dieses Rot müssen Sie in echt gesehen haben. Es flirrt im Sonnenlicht und leuchtet schon von weitem. Hinzu kommt die imposante Größe dieses Mohns. Er steht auf strammen, fast ein Meter fünfzig hohen Stielen und ist damit ein wahres Leuchtfeuer im Garten. Allerdings immer nur für recht kurze Zeit. Drei Wochen zwischen Mai und Mitte […]

Chinesischer Seidenmohn

Was diesen Mohn so „seidend“ macht? Die Blütenblätter sind so dünn wie feinstes Seidenpapier. Frühmorgens, wenn die Mohnblüte sich gerade erst geöffnet hat, ist die Ähnlichkeit der zarten Knitterfalten wirklich frappant.

Klatschmohn vor Sonnenuntergang

Klatschmohn begeistert und fasziniert alle, die ein Auge für die umwerfend roten Blüten haben. Die Leichtigkeit des Seins spielt auf sich vorwiegend an sommerlichen Ackerrändern ab, sofern die Natur dort noch in Ordnung ist.  

Roter Mohn vor Weiß

Türkischer Mohn ist im Garten ein harter Geselle. Blüht zuverlässig jedes Jahr – kurz, aber heftig. Und garantiert nicht zu übersehen. Einziges Manko: Er hält nicht in der Vase. Ja, noch nicht einmal ein paar Minuten hält er aus im Haus. Einmal geschnitten stirbt er binnen kürzester Zeit. Es ist wahrlich ein Trauerspiel. Und jetzt […]

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest