Van Gogh und sein Faible für Irisse im Garten

Van Gogh und sein Faible für Irisse im Garten

Wie die Federn eines Indianerschmucks recken sich die Blütenblätter dieser Iris dem Himmel entgegen. Van Gogh hätte an dieser Iris seine helle Freude gehabt. Der Maler inspiriert bis heute Künstler und Gartenfreunde, mit Gartenkunst und ihrer Vorliebe für federleichte Irisse im Garten.

Mohnblumen im Garten

Mohnblumen im Garten

Derzeit blühen Mohnblumen in vielen Variationen im Garten. Ohne mein Dazutun. Schon toll, was Mutter Natur so leistet. Dieser verwegene Schlafmohn gefällt mir besonders gut.

Paeonien-Mohn

Paeonien-Mohn

Vor vielen Jahren säte ich eine Tüte Paeonienmohn im Garten aus. Seither erscheint dieser ungewöhnliche gefüllte rosa Mohn jedes Jahr von ganz alleine an allen möglichen und unmöglichen Stellen im Garten. Ich lasse ihn gewähren, solange er nicht stört. Die Freude über die puscheligen pinken Blüten währt zwar nur kurz, dafür muss man jedoch auch nichts zur Pflege dieses einjährigen Mohns tun – außer den Anblick zu genießen.

Pin It on Pinterest