m

Sterntaler-Fantasie mit Sterndolden

Sterndolden sind wunderbare Stauden im Garten mit faszinierend hübschen Doldenblüten. Sie sind genügsame Rosenbegleiter und eignen sich auch als Schnittblumen für die Vase. Lauter gute Gründe, mindestens eine Astrantia in ein halbschattiges Beet zu pflanzen.

Kleine Sonnenblume, abends im Gegenlicht

Die Sonnenblume ist ursprünglich eine Amerikanerin. Sie wurde schon 2500 v. Chr. in Mexiko und entlang des Mississippi angebaut. Inkas verehrten sie als Abbild ihres Gottes. 1552 bringen spanische Seefahrer die ersten Sonnenblumenkerne zu uns nach Europa und hier wird sie zunächst einmal nur als Zierpflanze verwendet. Das änderte sich erst, als man ihren Wert als Genussmittel entdeckt: Sonnenblumenkerne werden seit dem 17. Jahrhundert zum […]

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest