m

Frühlingsgarten mit Tulpen in Pastellfarben

Ja, ich liebe Pastellfarben. Auch und gerade Tulpen stehen sanfte Farben und ich bin froh, dass im Garten hin und wieder doch so zarte Kombinationen entstehen. Von echter Planung kann leider nicht die Rede sein. Dazu müsste ich jedes Jahr strategisch vorgehen: Tulpen nach der Blüte ausgraben, farblich sortiert im Kübel noch eine Weile kultivieren und […]

Elegante Schattenspieler

Erhaben schweben langstielige Schattentulpen Green Spring im Beet und fangen flackerndes Licht bis eines Tages das Grün der Hostas sie verschlingt.

Frühlingsfreuden mit gelben Tulpen

Gelbe Tulpen im Garten, so wie ich sie besonders liebe. Heiter und beschwingt wiegen sie sich im Wind und recken sich fröhlich der Sonne entgegen. Und immer ist eine dabei, die sich nicht an die Größe und Farbe „ihrer Familie“ hält.

Ausdauernde Lichtträger

Ein Tuff mit leuchtend gelben Tulpen bringt für Wochen Licht ins Schattenbeet. Im Hintergrund führt eine große Löwenzahnwiese die Trendfarbe Gelb weiter bis zum Horizont.

Tulpische Purpurträger

Purpurträger, das sind nicht etwa katholische Kardinäle, sondern besonders hübsche Tulpen in meinem Garten. Ihre Farbe leuchtet in der Sonne und je tiefer sie steht, desto tiefer erscheint auch das Purpur ihrer Blüte.

Retro Tulip

Im schwarzweißen Retrostil sieht diese Tulpe fast noch eleganter aus als die roten Schwester „The Red Big Star“. Vergleichen und entscheiden Sie selbst.

Tulpenbild Signalrot

Ein Blumenstrauß mit signalroten Tulpen im dichten Blättergrün, freigestellt auf Weiß. Egal wo dieser Kunstdruck hängt: Es ist DER Hingucker schlechthin.

Vorfreude

Reinste Vorfreude auf den kommenden Frühling: Ein pink-weißer Tulpenstrauß, freigestellt auf Weiß.

Im Abendrot

Die letzten Sonnenstrahlen des Tages bringen Tulpe Ballerina zum Glühen. Im Hintergrund tauchen hunderte Traubenhyazinthen die Tiefe des Gartens in ein mystisches Blau. Schöner kann ein Frühlingstag kaum zu ende gehen.

Purple Dream

Tulpe Purple Dream segelt hart am Wind übers Blumenbeet und kämpft tapfer gegen jene raue Brise, die seit Tagen schon den Frühling trübt.

Purple Dream in Motion II

Diese späten sind ein Traum. Auf hohen Stielen schweben sie im rauen Frühlingswind im Beet hin und her. Vor der Kulisse der blühenden Löwenzahnwiese sieht das wunderbar aus. Komplementärfarben wie aus dem Lehrbuch.

Endlich wieder ein knallgelbes Tulpenbild

Was hilft am besten gegen den Winterblues? Mir helfen am besten Frühlingsblumen in kräftigen Farben. Sattes Gelb, wie bei diesem Tulpenstrauß, ist dabei einer meiner Favoriten. Das Leuchten der Blüten ersetzt an die Sonne, die derzeit draußen kaum zu finden ist.

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest