m

Verwegenes Alpenveilchen

Das Alpenveilchen braucht besondere Pflege und ein bisschen mehr Aufmerksamkeit als andere Topfpflanzen. Doch wer sie beherrscht, hat jahrelang Freude an Alpenveilchen / Cyclamen in Haus & Garten. So machen Sie es richtig.

Wenn die Hüllen langsam fallen

Keine falsche Hoffnung. Hier geht es um ein Alpenveilchen, das langsam aber sicher verwelkt. Dabei senken sich die rosa Blütenblätter immer weiter nach unten bis der Knoten sie nicht mehr halten kann und einfach fallen lässt. In freier Natur und unter idealen Bedingungen wüchse danach im Fruchtknoten der Nachwuchs heran. Als Lohn für das eifrige Zurschaustellung der aufregend […]

Der Kern, der alles beisammen hält

Die Blätter sind nur Show. Dafür geschaffen, um in freier Natur Insekten anzulocken. Auf dem Fensterbrett sind wir diejenigen, die sich durch den zauberhaften Anblick des Alpenveilchens begeistern lassen. Dabei ist der unscheinbare Kern in der Mitte der Blüte alles, um was es hier im Grunde geht: das Entstehen einer neuen Generation.

Rosa Alpenveilchen | Cyclamen

Frisch aufgeblüht, die Blätter tadellos in die Höhe gereckt und im schönsten Rosarot – so präsentiert sich heute mein kleines Alpenveilchen. Ein entzückender Anblick auch wenn die Freude an der Pflanze sicherlich nicht lange währt. Dazu ist sie einfach zu empfindlich. Ein kühles, helles Treppenhaus wäre der rechte Platz für sie. Oder ein ungeheiztes Schlafzimmer. […]

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest