Mein Blumenbild des Tages

Schöne Blumen, Gartentipps & Geschichten aus dem Blumengarten

Natürlich schöne Blumenbilder

Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.
Johann Wolfgang von Goethe 1749 – 1832

Rose Sweet Pretty, Schönheit für einen Tag

Rose Sweet Pretty, Schönheit für einen Tag

Diese Rose ist ein kostbares Kleinod im Garten. Sie trüge im Herbst Hagebutten aber wer sich für den hübschen roten Herbstschmuck entscheidet, verpasst Sweet Prettys zweiten Flor mit zahlreichen bezaubernden Blüten. Ein Entscheidungsdrama auf höchstem Niveau.
mehr lesen
Schöne Überraschung: Päonienmohn blüht wie und wo er will.

Schöne Überraschung: Päonienmohn blüht wie und wo er will.

Des Gärtners Glück wohnt in einer kleinen Samentüte. Nur mit den Mendel'schen Vererbungsgesetzen lässt es sich erklären, dass 15 Jahre nach der ersten Aussaat jeden Sommer Päonienmohn und andere Varietäten des bekannten Schlafmohns irgendwo von ganz alleine im Garten auftauchen.
mehr lesen
Liguster. Eine Hecke für Vögel, Bienen, Gartenanfänger und -kenner.

Liguster. Eine Hecke für Vögel, Bienen, Gartenanfänger und -kenner.

Gibt es eine Heckenpflanze, die kaum Arbeit macht, keine Ansprüche stellt, robust und möglichst lange grün ist, Sichtschutz bietet und gut für Vögel und Insekten ist? Aber ja! Nachdem andere Hecken im Supersommer 2018 der Reihe nach starben, zeigt sich jetzt, was eine wirklich empfehlenswerte Heckenpflanze ist: Liguster.
mehr lesen

Schöne Blumen sind meine große Leidenschaft.

Schon von Kindesbeinen an begeistere ich mich für Pflanzen. Egal ob Baum, Kraut oder Blume: Mich begeistern und inspirieren ihre Farben, Formen und die gesamte Vielfalt, die Mutter Natur bereit hält. In meinem Blumengarten sehe, erlebe und genieße ich ihr grandioses Werk fast täglich – zumindest zwischen Februar und dem Erscheinen der ersten Schneeglöckchen bis zum Dezember, wenn die ersten Blüten der Christrosen wie Schneesterne aus der nackten, kalten Erde funkeln. Dazwischen erfreue ich mich an leuchtend roten Früchten von Apfeldorn, Eberesche und Mehlbeere.

Gartenvögel besuchen meinen Blumengarten täglich und das im ganzen Jahr. Nicht nur der Früchte wegen. Wenn Sie bis hierher gelesen, dann haben Sie scheinbar auch einen Faible für Natur, Garten und für schöne Blumen. Willkommen.

Frisch aufgeblüht | "Mein Blumenbild des Tages" ist die Liäson zwischen Fotoblog und Garten-Magazin. Es zeigt schöne Blumenfotos, stellt Lieblingspflanzen vor, gibt Gartentipps und berichtet aus einem vielseitigen, naturnahen Blumengarten in Franken.
Frisch aufgeblüht | "Mein Blumenbild des Tages" ist die Liäson zwischen Fotoblog und Garten-Magazin. Es zeigt schöne Blumenfotos, stellt Lieblingspflanzen vor, gibt Gartentipps und berichtet aus einem vielseitigen, naturnahen Blumengarten in Franken.

Blumenfotografie: Liebe und Respekt vor Blumen.

Wie ich zur Blumenfotografie und zum Garten gekommen bin, erzähle ich zwei Seiten weiter. Fest steht: „Mein Blumenbild des Tages“ entstand aus dem Wunsch heraus, auch andere für Blumen und Garten zu begeistern. Egal ob unsichere Anfänger, die wissen möchten, wie sie ihre Pflanze am besten pflegen oder bereits erfahrene Gartenfreunde. Ich bin zwar keine staatlich geprüfte Gärtnerin für Zier- und Gartenpflanzen, dafür bringe ich jedoch über 40 Jahre Erfahrung im Gärtnern mit, und genau darüber schreibe ich auf „Mein Blumenbild des Tages“.

 

Gartentexte sind meine dritte große Leidenschaft

Wenn ich nicht gerade in meinem Garten oder im Fotostudio beschäftigt bin, texte ich. Egal ob Marketingtexte, Texte fürs Internet oder klassische Werbebriefe: Stets geht es darum, Leser für eine ganz bestimmte Sache zu gewinnen – so wie hier. Am liebsten schreibe ich über meine Lieblingsthemen Garten, Pflanzen und, Sie ahnen es bereits, schöne Blumen. Wo könnte ich dies besser tun als hier, in meinem eigenen Blog.

Frisch aufgeblüht | "Mein Blumenbild des Tages" ist die Liäson zwischen Fotoblog und Garten-Magazin. Es zeigt schöne Blumenfotos, stellt Lieblingspflanzen vor, gibt Gartentipps und berichtet aus einem vielseitigen, naturnahen Blumengarten in Franken.
Frisch aufgeblüht | "Mein Blumenbild des Tages" ist die Liäson zwischen Fotoblog und Garten-Magazin. Es zeigt schöne Blumenfotos, stellt Lieblingspflanzen vor, gibt Gartentipps und berichtet aus einem vielseitigen, naturnahen Blumengarten in Franken.

Eine Liäson zwischen Fotoblog und Garten-Magazin

„Mein Blumenbild des Tages“ entstand bereits 2005, war anfangs ein Fotoblog und hieß Nature to Print. Inzwischen ist Nature to Print eine Bildergalerie mit Shop, in der Sie meine besten und schönsten Blumenbilder auf Leinwand, Kunstdruck, Fototapete oder Blumenkissen kaufen können. In bester Qualität und in Ihrem Wunschformat – versteht sich. Wenn Sie Blumenbilder lieben und nicht genug von ihnen bekommen können, klicken Sie einfach rüber und lassen Sie sich verzaubern. Willkommen auch dort.

Mein Blumengarten im Frühling

Pin It on Pinterest