m

Hören Sie auf das Versprechen der Krokusse

November ist’s und solange der Boden frostfrei ist, können Sie noch Blumenzwiebeln setzen. Dies für den Fall, Sie sehnen sich mit dem Ende des Herbstes – so wie ich – bereits den Frühling herbei. Dafür können Sie jetzt noch etwas tun, nämlich Krokusse und andere Blumenzwiebeln stecken.

Der nächste Frühling kommt bestimmt

Genug der Frühlingsboten kann es gar nicht geben. Egal ob Sie Garten oder Balkon ihr eigen nennen: Ein paar Krokuszwiebeln sind schnell gekauft und in der Erde versenkt und danach müssen Sie nur noch warten. Dann aber, dann wenn man glaubt, den Winter nicht länger aushalten zu können, dann erscheinen plötzlich ein paar grüne dünne Blattspitzen. Eine Knospe sitzt dazwischen und kaum wärmt die Sonne im Februar den Boden ein paar Grade auf, blühen auf einmal die ersten Krokusse. Ein Wunder ist geschehen und jedes Jahr freue ich mich wie die Schneekönigin über diese allerersten Frühlingsboten.


Weitere Blumenbilder mit Krokussen


Und was sagen Sie dazu?

Pin It on Pinterest

Share This
Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.