m

Rote Tulpen strahlen vor dem gelben Hintergrund noch mal so schön.

Frühling im Sauseschritt

Von März bis Mai ist Tulpensaison. Normalerweise. Dieses Jahr begann das Fest der Farben mit den ersten Wildtulpen bereits im Februar. Jetzt, Ende April leuchten bereits späte lilienblütige und gefüllte Tulpen am Sonnenhang. Mittendrin Triumpf-Tulpen im schönsten Zinnoberrot vor einer Gruppe gelber Tulpen im Hintergrund.


Auch einzelne rote Tulpen können entzücken

Während man in Keukenhof und großen Parkanlagen, ganze Blütenteppiche mit gleichfarbigen Tulpen webt, lebt mein großes Tulpenbeet am Hang durch bunte Vielfalt. Im Laufe der letzten Jahre kamen immer wieder neue Tulpen hinzu. Zu ihren Füßen wogt ein Meer mit blauen Traubenhyazinthen und eint das fröhliche Durcheinander. Eine simple Lösung, die zugegebener Weise einmal im Jahr etwas mühevoll ist, aber dieser Aufwand lohnt sich ganz bestimmt.


Und was sagen Sie dazu?

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This