m

Wilde Dahlie Roxana

Dahlie Roxana ist nicht zu bremsen. Für jede Blüte denkt sie sich ein neues Kleid aus und findet sich wunderbar. So viel Show gab’s bei Dahlien in meinem Garten noch nie.

Tulpen im Morgenlicht

Senile Bettflucht kannte ich früher nur vom Hörensagen. Jetzt erwische ich mich immer öfter dabei, schon sehr früh morgens aufzustehen. Freiwillig! Kein Schulkind oder Job zwingt mich dazu. Doch wenn ich um sechs Uhr (oder früher!) draußen die Vögel singen höre und sehe, die Sonne durch die Ritzen der Rollläden blitzen, dann treibt es mich […]

Rote Tulpen im Frühlingsgarten

O, wie ich mich schon darauf freue: Die Tulpen blühen im Garten und ihnen zu Füßen wabert ein Meer aus blauen Traubenhyazinthen. Die Luft ist mild, die Vögel zwitschern und das Leben findet wieder draußen statt. Nur noch acht Wochen, dann ist es wieder so weit. Was haben wir es doch gut. Im Gegensatz zu […]

Red Evelyn

Gestatten: Evelyn, die Verführerin. Sonnt sich abends im Rampenlicht der untergehenden Sonne. Ist sich gewiss: Keiner, der Augen im Kopf hat, wendet den Blick von ihren wohl geformten Kurven. Dauerregen, kalte Füße, alles vergeben und vergessen für diesen einen und einzigen schönen Frühlingsabend mit Evelyn im Mai. Eine rote Tulpe übersieht man nicht Es ist […]

Roter Lampion

Eine Rote Tulpe glüht im Schein der untergehenden Sonne. Tausende Katzenminzenblüten liegen ihr zu Füßen und malen violette Tupfen in den Hintergrund.

Tulpenbild Signalrot

Ein Blumenstrauß mit signalroten Tulpen im dichten Blättergrün, freigestellt auf Weiß. Egal wo dieser Kunstdruck hängt: Es ist DER Hingucker schlechthin.

Papageitulpen üben Ausdruckstanz

Zwei Blüten wie flammender Tanz. Expressiv und voller Leidenschaft. Rot und Weiß in rasanter Umarmung. Verdreht, verzwirbelt, um Aufmerksamkeit buhlend und für drei Tage die absoluten Stars.

Papageitulpen, wide open

Papageitulpen sind Ballerinen im Tulpenbeet. Ihre Blüten sind riesig, oft geflammt und stets am Rand gefranst. So viel Schönheit ist leider nicht sehr langlebig. Selten blühen sie im nächsten Jahr ein zweites Mal. Dafür blühen Papageitulpen gerne mal ein, zwei Tage länger und sind auch im Verblühen wunderschön anzusehen: Sie drehen und winden sich und […]

Signalrote Tulpe

Ein Tulpe mit Signalwirkung. Aus unerfindlichen Gründen liegt sie mehr im Beet, als dass sie steht. Dabei scheint sie Besucher direkt anzusehen, wenn diese die Gartentreppe rauf zum Eingang gehen. Traubenhyazinthen setzen zum Rot der Tulpe gekonnt ihren dunkelblauen Kontrapunkt.

Taglilie im Farbenrausch

Eine feurige Taglilie war dort nicht vorgesehen Der Garten gibt derzeit leider keine schönen Blumenbilder mehr her. Dafür jedoch das Archiv. Drehen wir also die Uhr zurück und stellen uns vor: Es ist Juli und draußen blüht eine feurige Taglilie. Die namenlose Taglilie hat eine enorme Fernwirkung aber als sie ihre erste Blüte im Garten öffnete, war ich […]

Rote Dahlie

Auch eine einfache Dahlie kann wunderbar sein. Besonders wenn ihr Rot so bezaubernd ist. Im Beet leuchten ihre Blüten schon von weitem. Den ganzen Sommer erfreut die kleine rote Dahlie mit üppigen Blütenflor, der durch die erste Frostnacht zum Erliegen kommt.

Einfach superb

Alte Rosen faszinieren. Ihr Duft, ihr wunderschönes Farbspiel und was für Gärtner ebenfalls wichtig ist: Ihre Robustheit, überzeugen noch immer. Tuscany Superb wurde von Rivers (England) 1837 eingeführt und gehört damit zu den wenigen englischen Gallicas. In meinem Garten steht sie seit Herbst 2009 und heuer blüht sie zum ersten Mal.

Rote Baumpaeonie

Ihre Eminenz, die große Baumpfingstrose hält Audienz und alle schauen hin. Der prächtige Strauch ist im Garten zur Blütezeit auch kaum zu übersehen. Die Blüten sind so groß wie Teller, halten allerdings, auch in der Vase nur wenige Tage. Den Rest des Jahres erfreut sich das Auge an ein wohl geformtes Gehölz, das gegenüber Frost […]

Rote Eminenz

Seit zwei Jahren kämpft diese wunderschöne Baumpfingstrose um ihr Leben. Sie hat sich eine Pilzkrankheit zugezogen und daraufhin musste ich einige welke Äste komplett entfernen. Ob die Sache damit nun ausgestanden ist, kann ich noch nicht sagen. Tot Gesagte leben bekanntlich länger und so blühte die schöne Paeonie mit den Riesenblüten auch in diesem Jahr – wenn auch nur […]

Tulpe im funkelnden Licht

Was für ein starker Kontrast. Die rote Papageitulpe hat Feuer gefangen von der tief stehenden Sonne. Nun glüht sie vor den dunkelblauen Traubenhyazinthen im Hintergrund des Gartens. Mutter Natur ist doch die beste Künstlerin von allen.

Pin It on Pinterest

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.