Wussten Sie, dass blaue Blumen per se begehrter und meistens auch etwas teurer sind, als andere Blumen? Nicht nur Gärtner suchen nach besonders blauen Blumen, auch Blumenfreunde begehren alles, was blaue Blüten trägt. Allen voran Literatur- und Kunstkenner, sowie bekennende Romantiker. Deutsche Dichter und Maler sind daran schuld. Meine Blaue Dahlien machen diesbezüglich keine Ausnahme.

Blaue Dahlien schummeln nicht, sie erfüllen einen Traum

Falls Sie sich jetzt wundern, warum dieses Blumenbild den Titel “Blaue Dahlien” trägt, obwohl die Blüten nicht blau sondern rosa sind: Die Dahlienknolle wird durch die Farbe Blau im Handel interessanter, verkauft sich besser und ist letztendlich auch ein bisschen teurer als vergleichbare Dahlienknollen.

Niemand sieht einer Dahlien-Knolle an, wie sie später einmal im Garten blühen wird. Zwischen dem Pflanzen der Knollen und den ersten Blüten vergehen schließlich 3-4 Monate. Bis dahin hat der gewöhnliche Hobbygärtner längst vergessen, welche Dahlien er wohin gepflanzt hat. Nur Streber und Besserwissen setzen jedes Jahr brav ein Pflanzenetikett daneben. Doch was hilft das schon. Im schlimmsten Fall und dann, wenn der Hobbygärtner tatsächlich nachweisen kann, dass der Gartenversender ihn möglicherweise “beschummelt” hat, bekommt er eben Ersatz für die falsch gelieferte Dahlie. Aber selbst das ist nicht gewiss. Der Handel redet sich ja leicht heraus. Verweist auf Irrtum oder schiebt die Schuld auf seine Lieferanten.

Abgesehen davon tun sich Gärtner schwer, sich über eine Dahlie zu beschweren, die im Sommer und bis in den späten Herbst hinein so schön blüht. Wenn auch in Rosa und nicht in Blau.

Blaue Dahlien erinnern an die Suche der Romantiker nach der legendären blauen Blume. Bis heute ein unerfüllter Traum.

Die Suche nach der blauen Blume steht für die Suche der Romantiker nach Wahrheit und Reinheit. Hölderlin schreibt, “alles Sehnen, alles Streben wandern zu ihr” und hofft mit der blauen Blume ein streng gehütetes Geheimnis zu lüften.

Romantiker hin, Hölderlin her: In meinem Garten blühen blaue, violette und rosa Blüten in schönster Eintracht neben- und nacheinander. Bunte Vielfalt ist eben besser als grau-braunes Einerlei.

Weitere Blumenbilder mit Dahlien und mit blauen Blüten

Blaue Dahlien. Der vergessene Traum von Wahrheit & Reinheit. | Wussten Sie, dass blaue Blumen per se begehrter und meistens auch etwas teurer sind, als andere Blumen? Nicht nur Gärtner suchen nach besonders blauen Blumen, auch Blumenfreunde begehren blaue Blüten. Allen voran Literatur- und Kunstkenner, sowie bekennende Romantiker. Deutsche Dichter und Maler sind daran schuld.

Fiona Amann

Fiona Amann ist Texterin & Blumenfotografin und gärtnert leidenschaftlich gerne. Auf "Mein Blumenbild des Tages" bloggt sie über ihren Blumengarten, gibt Pflege- und Gartentipps und porträtiert besonders schöne Blumen - in Wort und Bild.

Pin It on Pinterest

Share This