m

Kalifornischer Goldmohn

Kalifornischer Goldmohn (Eschscholzia californica) ist eine überaus zähe Sommerblume. Ihre Heimat ist, wie der Name es verrät, die Kalifornische Wüste und von dort aus eroberte sie die ganze Welt. Wo es heiß und trocken ist, fühlt er sich besonders wohl. In Mexiko, Neuseeland und Australien wächst Goldmohn in freier Natur und überall sonst in den Gärten […]

Eine Tüte voll Gold

Kennen Sie das Geheimnis einer langen Blütezeit? Ganz einfach: schneiden Sie Verblühtes ab. Blumen sind wie alle Lebewesen dieser Welt. All ihr Trachten gilt ihrem Nachwuchs. Sie blühen um gesehen und um bestäubt zu werden und ist das geschafft, setzen sie Samen an. Schon um das Reifen der Samen müssen sich Sommerblumen für gewöhnlich nicht […]

Jetzt kostenlos abonnieren

Jetzt kostenlos abonnieren

"Der Blumenbote" bringt Blumenbilder, Gartentipps, Rezepte & mehr.

Das hat geklappt. Vielen Dank.

Pin It on Pinterest